TeleportTitle

TeleportHeader

TeleportHeader

TeleportHome

Error : You must not have any spaces in your Teleport Key
[TeleportTitle]

Stacks Image 552

Error : You must not have any spaces in your Teleport Key
[TeleportHeader]

Kaschmir und Seide

Unsere Artikel stammen aus der Fertigung der besten Tuchfabrikanten in Asien, viele weltbekannte Luxus- und Designermarken lassen dort fertigen. Wir bieten Ihnen nur hochwertige Produkte in spitzen Qualität zu einem unschlagbaren Preis.

Error : You must not have any spaces in your Teleport Key
[TeleportHome]

Stacks Image 554
Unsere Artikel stammen aus der Fertigung der besten Tuchfabrikanten in Asien, viele weltbekannte Luxus- und Designermarken lassen dort fertigen. Wir bieten Ihnen nur hochwertige Produkte in spitzen Qualität zu einem unschlagbaren Preis.

Lackierte Seide

Chinesische lackierte Seide ist der einzige rein pflanzliche Farbstoffe in der weltweiten Verarbeitung von Seidenstoffen.
Seide, seit Tausenden von Jahren bekannt als der edelste Stoff und früher auch als "weiches Gold" bezeichnet. Das Beste der Seide ist schlank, glatt, weich und leicht, mit hoher Feuchtigkeitsaufnahme und atmungsaktiv. Die Farbe mit einem eleganten Perlen artigen Licht. Der Stoff ist schnell trocknend und klebt nicht auf der Haut.

Einheimischer Flussschlamm, Wasser, Sonne, Gras und die traditionelle chinesischen Medizin Dioscorea cirrhosa, ein Geschenk der Natur, der gewöhnlichen Stoff in diese magische lackierte Seide verwandelt. Lackierte Seide lässt sich mit moderner Technik schwer entziffern. So wir auch heute noch alles in Handarbeit hergestellt. Versuche einer maschinellen Produktion waren nicht erfolgreich.

Die Besonderheit von lackierte Seide ist, dass sie sich mit der Zeit verändert. Mit Waschen und Tragen verfeinern sich die Farben und Texturen wie ein lebendiger Stoff. Dies ist mit keiner anderen Art von Kleidung vergleichbar. Lackierte Seide kann von Generation zu Generation weitergegeben werden, weil sie mit Waschen und Tragen immer schöner wird!

Kaschmir

Kaschmir ist eine der wertvollsten und teuersten Naturfasern. Sie wird als diejenige Wolle bezeichnet die "dem Himmel am nächsten" ist. Kaschmir ist eine der wertvollsten und teuersten Naturfasern und wird deshalb häufig mit Merinowolle oder anderer Schafwolle gemischt angeboten.

Der Schal ist ursprünglich ein Kleidungsstück, das zur Kleidung der Bewohner von Kaschmir gehört. In Kaschmir wurden aus der Wolle der Kaschmir-Ziege rechteckige oder quadratische Tücher gewebt, die über Kopf und Schultern getragen wurden.

Die erste Erwähnung eines Schals findet sich in einem Reisebericht aus dem 17. Jahrhundert. In Europa kam der Schal im 18. Jahrhundert als großes, quadratisches oder rechteckiges Umhängetuch aus Wolle oder Seide in Mode. Als wärmendes Kleidungsstück wurde der Schal im 19. Jahrhundert durch den Mantel verdrängt und schrumpfte als Accessoire zu der heute noch üblichen Form.

TeleportHome

© 2013 LuckyRabbit